Dupatta (Schal)


Dupatta (Hindi) bedeutet ins Deutsche übersetzt nichts anderes als Schal. Jeder Schal ist also ein Dupatta. Traditionell werden in Indien jedoch kaum Schals in dem Sinne getragen, wie wir es hier in Deutschland tun. Sie sind viel mehr ein Accessoire zu jedem Outfit, egal ob Salwar Kamiz, Lehenga oder sogar zu einer Kurti und Jeans. Der ursprüngliche Nutzen des meist auf das Outfit farblich abgestimmten Stoffs war, die Rundungen des weiblichen Busens zu verhüllen und vor ungewünschten Blicken zu schützen. Außerdem dienen sie als Kopftuch zum Schutz vor der Sonne oder bei Besuchen in religiösen Stätten.



 
Dupatta
Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Artikeln)